Fachthemen

 

makler.de-Partnerstatus

Ihr jeweiliger Partnerstatus auf makler.de kann für einen beratungssuchenden Verbraucher ein Beleg für Ihre Seriosität und verbraucherfreundliches Verhalten bedeuten (siehe auch Verbraucherportal/Infocenter). Wir stellen Ihnen das jeweilige Zeichen sowohl für Ihre Maklerpräsenz auf makler.de zur Verfügung, als auch zusätzlich zur eigenen Verwendung in Ihrer Außendarstellung. Kostenfrei! Die Grundlagen für den jeweiligen Partnerstatus:

partnerstatus01.pngGeprüfter Partner
Im Rahmen Ihrer Registrierung auf makler.de haben wir geprüft, ob für Sie die gewerberechtliche Zulassung mit Eintrag im IHK-Vermittlerregister besteht.

 

 

 

 

 

partnerstatus02.pngTransparenz-Partner
Sie senden uns über Ihr persönliches Profil folgende Dokumente, die dann auch für Verbraucher auf Ihrer Maklerpräsenz einsehbar sind:

  • Polizeiliches Führungszeugnis (max. 3 Monate alt)
  • Auszug aus dem Gewerbezentralregister (max. 3 Monate alt)
  • Nachweis der Berufshaftpflichtversicherung

 

 

Was muss ich tun?

„Geprüfter Partner“

Diesen Partnerstatus erhalten Sie automatisch aufgrund Ihrer Registrierung auf makler.de mit der Buchung einer Maklerpräsenz. Wir senden Ihnen die Grafik per E-Mail (z.B. für Ihre eigene Homepage oder Ihre Mailsignatur) und stellen sie zusätzlich kostenfrei in Ihre Maklerpräsenz ein.

„Transparenz-Partner“

Für diesen weitergehenden Partnerstatus benötigen wir die oben aufgeführten Dokumente als Belege für Ihre „Transparenzbereitschaft“. Zudem müssen Sie eine Maklerpräsenz auf makler.de gebucht haben, da wir dort die Dokumente für den interessierten Endverbraucher zur Ansicht einstellen. Nach Prüfung der Vollständigkeit und Aktualität der Dokumente senden wir Ihnen die Grafik per E-Mail und stellen sie zusätzlich in Ihre Maklerpräsenz ein. Natürlich ebenfalls kostenfrei.

 

Bitte beachten:

Die Glaubwürdigkeit und Wirkung Ihres Partnerstatus lebt von dessen Aktualität. Hier sind wir dem suchenden Verbraucher gegenüber in der Pflicht. Wir werden deshalb jährlich Ihren IHK-Registrierungseintrag prüfen (Voraussetzung für „Geprüfter Partner“) und Sie ggf. auch an die Zusendung aktueller Dokumente für den Partnerstatus „Transparenz-Partner“ erinnern. Sollte Ihr IHK-Registrierungseintrag nicht mehr bestehen, müssen wir Ihre Registrierung auf makler.de löschen und auch Ihre Maklerpräsenz aus der Maklersuche entfernen. Falls Sie uns trotz Erinnerung keine aktuellen Dokumente für den Partnerstatus „Transparenz-Partner“ liefern, müssen wir die betreffende Grafik aus der Maklerpräsenz entfernen und sie darf von Ihnen nicht mehr in anderen Medien verwendet werden.